Zum Inhalt springen
Startseite " Blog " Unternehmensberichterstattung " Das "G" von ESG im ESRS (aktualisiert)

Das "G" von ESG der ESRS (aktualisiert)

Das "G" für "Governance" steht für kontrollierte und transparente Unternehmensführung und umfasst Themen, die eine nachhaltige Unternehmensführung unterstützen, wie z.B. Unternehmenswerte oder Führungs- und Kontrollprozesse. Die ESRS (European Sustainability Reporting Standards) Exposure Drafts definieren auf einer sehr detaillierten Ebene die zukünftigen Berichtsanforderungen der CSRD. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Themen, die in den Standards für Governance-Themen enthalten sind. Im November 2022 wurden die Exposure Drafts in einer aktualisierten Version an die EU-Kommission übermittelt. In dieser aktualisierten Version wurden die zu berichtenden Datenpunkte reduziert und die Themen zusammengefasst. 

Inhaltsübersicht

Die entsprechenden Normen sind hier zu finden. Dieser Artikel wurde im Februar 2023 aktualisiert

ENTWÜRFE AN DIE EU-KOMMISSION

G1: Governance, Risikomanagement und interne Kontrolle

ESRS 2 Allgemeine Angaben

Management von Auswirkungen, Risiken und Chancen

  • Offenlegungsanforderung G1-1- Unternehmenskultur und Geschäftsgebaren
  • Offenlegungsanforderung G1-2 - Management der Beziehungen zu Lieferanten
  • Offenlegungsanforderung G1-3 - Verhinderung und Aufdeckung von Korruption/Bestechung

Metriken und Ziele 6

  • Offenlegungspflicht G1-4 - Bestätigte Vorfälle von Korruption oder Bestechung
  • Offenlegungspflicht G1-5 - Politische Einflussnahme und Lobbying-Aktivitäten
  • Offenlegungsanforderung G1-6 - Zahlungspraktiken

EXPOSITIONSENTWÜRFE

G1: Governance, Risikomanagement und interne Kontrolle

Strategie und Geschäftsmodell, Governance und Organisation, Auswirkungen, Risiken und Chancen

  • Offenlegungsanforderung G1-1 - Führungsstruktur und Zusammensetzung

Grundsätze, Ziele, Aktionspläne und Ressourcen

  • Offenlegungsanforderung G1-2 - Corporate Governance Kodex oder Politik
  • Offenlegungspflicht G1-3 - Nominierungsverfahren
  • Offenlegungsanforderung G1-4 - Diversitätspolitik
  • Offenlegungsanforderung G1-5 - Bewertungsverfahren
  • Offenlegungsanforderung G1-6 - Vergütungspolitik
  • Offenlegungsanforderung G1-7 - Risikomanagementverfahren
  • Offenlegungsanforderung G1-8 - Interne Kontrollverfahren

Leistungsmessung

  • Offenlegungsanforderung G1-9 - Zusammensetzung der Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorgane
  • Offenlegungsanforderung G1-10 - Sitzungen und Anwesenheitsquote

G2: Geschäftsgebaren

Strategie und Geschäftsmodell, Governance und Organisation, Auswirkungen, Risiken und Chancen

  • Offenlegungsanforderung G2-1 - Kultur des Geschäftsgebarens

Politiken und Ziele

  • Offenlegungsanforderung G2-2 - Grundsätze und Ziele für das Geschäftsverhalten

Aktionspläne und spezielle Ressourcen

  • Offenlegungsanforderung G2-3 - Verhinderung und Aufdeckung von Korruption und Bestechung
  • Offenlegungspflicht G2-4 - Verhinderung und Aufdeckung wettbewerbswidrigen Verhaltens

Leistungsbezogene Maßnahmen

  • Offenlegungsanforderung G2-5 - Schulungen zur Korruptions- und Bestechungsbekämpfung
  • Offenlegungspflicht G2-6 - Korruptions- oder Bestechungsfälle
  • Offenlegungspflicht G2-7 - Wettbewerbswidriges Verhalten
  • Offenlegungsanforderung G2-8 - Wirtschaftliches Eigentum
  • Offenlegungspflicht G2-9 - Politisches Engagement und Lobbying-Aktivitäten
  • Offenlegungsanforderung G2-10 - Zahlungspraktiken

Nächste Schritte

Wie oben dargestellt, handelt es sich bei den ESRS (European Sustainability Reporting Standards) um eine umfassende Regelung, die rechtzeitig vorbereitet werden muss. Wenn Sie mit der Vorbereitung auf die CSRD beginnen wollen. Kontaktieren Sie uns, jetzt.

Verwandte Links:

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Georg Tichy

Georg Tichy

Georg Tichy ist Unternehmensberater in Europa mit den Schwerpunkten Top-Management-Beratung, Projektmanagement, Corporate Reporting und Fundingsupport. Dr. Georg Tichy ist auch Trainer, Dozent an Universitäten und Berater zu aktuellen wirtschaftlichen Themen. Kontaktieren Sie mich oder buchen Sie einen TerminAutorbeiträge anzeigen