Zum Inhalt springen
Startseite " Blog " Unternehmensberichterstattung " Die 94 Themen der Wesentlichkeitsanalyse der CSRD

Die 94 Themen der Wesentlichkeitsanalyse der CSRD

Die Wesentlichkeitsanalyse ist der Prozess, durch den das Unternehmen wesentliche Angelegenheiten und wesentliche Informationen bestimmt, über die in seiner Nachhaltigkeitserklärung berichtet werden soll. Die Durchführung einer objektiven Wesentlichkeitsprüfung ist von zentraler Bedeutung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung, die relevante und wahrheitsgetreue Informationen über alle Auswirkungen, Risiken und Chancen (IRO) in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung enthalten muss, die unter dem Gesichtspunkt der Wesentlichkeit der Auswirkungen oder der finanziellen Wesentlichkeit oder unter beiden Gesichtspunkten als wesentlich eingestuft werden.

Der Prozess der Wesentlichkeitsbewertung ist so zu gestalten, dass alle wesentlichen Auswirkungen, Risiken und Chancen identifiziert werden und folglich auch diejenigen ausgeschlossen werden, die nicht wesentlich sind. Eine Wesentlichkeitsbewertung, die die Anforderungen des ESRS erfüllt, könnte die folgenden Schritte umfassen:

  1. Verständnis des Kontexts und der Definition der Strategie für das Stakeholder-Engagement;
  2. Identifizierung der Liste potenziell wesentlicher Nachhaltigkeitsaspekte und -auswirkungen, Risiken und Chancen; und
  3. Festlegung der endgültigen Liste der wesentlichen Angelegenheiten auf der Grundlage einer Bewertung der Wesentlichkeit der Auswirkungen, Risiken und Chancen.

Die folgenden 94 Themen (einschließlich Unterthemen und Unterunterthemen) sind zu bewerten:

ESRSThemaUnterthemen und Unterunterthemen
ESRS E1KlimaveränderungAnpassung an den Klimawandel
ESRS E1KlimaveränderungEindämmung des Klimawandels
ESRS E1KlimaveränderungEnergie
ESRS E2VerschmutzungVerschmutzung der Luft
ESRS E2VerschmutzungVerschmutzung des Wassers
ESRS E2VerschmutzungVerschmutzung des Bodens
ESRS E2VerschmutzungVerschmutzung von lebenden Organismen und Nahrungsressourcen
ESRS E2VerschmutzungBedenkliche Stoffe
ESRS E2VerschmutzungBesonders besorgniserregende Stoffe
ESRS E2VerschmutzungMikroplastik
ESRS E3Wasser- und MeeresressourcenWasser Wasserverbrauch
ESRS E3Wasser- und MeeresressourcenWasser Wasserentnahmen
ESRS E3Wasser- und MeeresressourcenWasser Wassereinleitungen
ESRS E3Wasser- und MeeresressourcenMeeresressourcen Wassereinleitungen in die Ozeane
ESRS E3Wasser- und MeeresressourcenMeeresressourcen Gewinnung und Nutzung von Meeresressourcen
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen auf den Verlust der biologischen Vielfalt Klimawandel
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen auf den Verlust der biologischen Vielfalt Änderungen der Landnutzung, der Süßwassernutzung und der Meeresnutzung
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen Treiber des Verlusts der biologischen Vielfalt Direkte Ausbeutung
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen auf den Verlust der biologischen Vielfalt Invasive gebietsfremde Arten
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen auf den Verlust der biologischen Vielfalt Verschmutzung
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeDirekte Auswirkungen auf den Verlust der biologischen Vielfalt Andere
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkung auf den Zustand der Arten Beispiele:
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Zustand der Arten Populationsgröße der Arten
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Zustand der Arten Arten globales Aussterberisiko
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Umfang und den Zustand von Ökosystemen Beispiele:
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Umfang und den Zustand der Ökosysteme Bodendegradation
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Umfang und den Zustand der Ökosysteme Wüstenbildung
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf den Umfang und den Zustand der Ökosysteme Bodenversiegelung
ESRS E4Biologische Vielfalt und ÖkosystemeAuswirkungen auf und Abhängigkeiten von Ökosystemleistungen
ESRS E5KreislaufwirtschaftRessourcenzufluss, einschließlich Ressourcenverbrauch
ESRS E5KreislaufwirtschaftRessourcenabflüsse im Zusammenhang mit Produkten und Dienstleistungen
ESRS E5KreislaufwirtschaftAbfall
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Sichere Beschäftigung
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Arbeitszeiten
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Angemessene Löhne
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Sozialer Dialog
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Vereinigungsfreiheit, die Existenz von Betriebsräten und die Rechte der Arbeitnehmer auf Unterrichtung, Anhörung und Beteiligung
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Tarifverhandlungen, einschließlich der Quote der von Tarifverträgen erfassten Arbeitnehmer
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Work-Life-Balance
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteArbeitsbedingungen Gesundheit und Sicherheit
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Gleichstellung der Geschlechter und gleiches Entgelt für gleichwertige Arbeit
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Ausbildung und Kompetenzentwicklung
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Beschäftigung und Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Maßnahmen gegen Gewalt und Belästigung am Arbeitsplatz
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Vielfalt
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteSonstige arbeitsbezogene Rechte Kinderarbeit
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteSonstige arbeitsbezogene Rechte Zwangsarbeit
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteAndere arbeitsbezogene Rechte Angemessener Wohnraum
ESRS S1Eigene ArbeitskräfteSonstige arbeitsbezogene Rechte Datenschutz
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Sichere Beschäftigung
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Arbeitszeiten
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Angemessene Löhne
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Sozialer Dialog
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Vereinigungsfreiheit, einschließlich der Existenz von Betriebsräten
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Kollektivverhandlungen
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Work-Life-Balance
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteArbeitsbedingungen Gesundheit und Sicherheit
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Gleichstellung der Geschlechter und gleiches Entgelt für gleichwertige Arbeit
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Ausbildung und Kompetenzentwicklung
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Die Beschäftigung und Eingliederung von Menschen mit Behinderungen
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Maßnahmen gegen Gewalt und Belästigung am Arbeitsplatz
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteGleichbehandlung und Chancengleichheit für alle Vielfalt
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteSonstige arbeitsbezogene Rechte Kinderarbeit
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteSonstige arbeitsbezogene Rechte Zwangsarbeit
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteAndere arbeitsbezogene Rechte Angemessener Wohnraum
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteSonstige arbeitsbezogene Rechte Wasser und Sanitärversorgung
ESRS S2Beschäftigte in der WertschöpfungsketteSonstige arbeitsbezogene Rechte Datenschutz
ESRS S3Betroffene GemeindenWirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte der Gemeinschaften Angemessener Wohnraum
ESRS S3Betroffene GemeindenWirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte der Gemeinschaften Angemessene Ernährung
ESRS S3Betroffene GemeindenWirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte der Gemeinschaften Wasser und sanitäre Einrichtungen
ESRS S3Betroffene GemeindenWirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte der Gemeinschaften Landbezogene Auswirkungen
ESRS S3Betroffene GemeindenWirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte der Gemeinschaften Sicherheitsbezogene Auswirkungen
ESRS S3Betroffene GemeindenBürgerliche und politische Rechte der Gemeinschaften Recht auf freie Meinungsäußerung
ESRS S3Betroffene GemeindenBürgerliche und politische Rechte der Gemeinschaften Versammlungsfreiheit
ESRS S3Betroffene GemeindenBürgerliche und politische Rechte der Gemeinschaften Auswirkungen auf Menschenrechtsverteidiger
ESRS S3Betroffene GemeindenRechte der indigenen Völker Freie, vorherige und informierte Zustimmung
ESRS S3Betroffene GemeindenRechte der indigenen Völker Selbstbestimmungsrecht
ESRS S3Betroffene GemeindenRechte der indigenen Völker Kulturelle Rechte
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerInformationsbezogene Auswirkungen für Verbraucher und/oder Endnutzer Datenschutz
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerInformationsbezogene Auswirkungen für Verbraucher und/oder Endnutzer Freiheit der Meinungsäußerung
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerInformationsbezogene Auswirkungen für Verbraucher und/oder Endnutzer Zugang zu (hochwertigen) Informationen
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerPersönliche Sicherheit von Verbrauchern und/oder Endnutzern Gesundheit und Sicherheit
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerPersönliche Sicherheit von Verbrauchern und/oder Endnutzern Sicherheit einer Person
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerPersönliche Sicherheit von Verbrauchern und/oder Endnutzern Schutz von Kindern
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerSoziale Eingliederung von Verbrauchern und/oder Endnutzern Nicht-Diskriminierung
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerSoziale Eingliederung von Verbrauchern und/oder Endnutzern Zugang zu Produkten und Dienstleistungen
ESRS S4Verbraucher und EndnutzerSoziale Eingliederung von Verbrauchern und/oder Endnutzern Verantwortungsvolle Marketingpraktiken
ESRS G1GeschäftsgebarenUnternehmenskultur
ESRS G1GeschäftsgebarenSchutz von Whistleblowern
ESRS G1GeschäftsgebarenTierschutz
ESRS G1GeschäftsgebarenPolitisches Engagement und Lobbying-Aktivitäten
ESRS G1GeschäftsgebarenVerwaltung der Beziehungen zu den Lieferanten, einschließlich der Zahlungsmodalitäten
ESRS G1GeschäftsgebarenKorruption und Bestechung Prävention und Aufdeckung einschließlich Schulung
ESRS G1GeschäftsgebarenKorruption und Bestechung Vorfälle

Kontaktieren Sie uns, um die Wesentlichkeitsanalyse gemäß CSRD und ESRS in Europa einzurichten.

Verwandte Links:

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Georg Tichy

Georg Tichy

Georg Tichy ist Unternehmensberater in Europa mit den Schwerpunkten Top-Management-Beratung, Projektmanagement, Corporate Reporting und Fundingsupport. Dr. Georg Tichy ist auch Trainer, Dozent an Universitäten und Berater zu aktuellen wirtschaftlichen Themen. Kontaktieren Sie mich oder buchen Sie einen TerminAutorbeiträge anzeigen